user_mobilelogo

Angersbach Aktiv e.V. und
TV Angersbach 1925 e.V.
starten Spendenaktion für Fredy Stein

Wir rufen alle Personen, die sich mit Fredy Stein verbunden fühlen, zu einer Spende zugunsten von Fredy auf.

Fredy Stein

Fredy lebt seit ca. eineinhalb Jahren mit der Diagnose ALS (Amyotrophe Lateralsklerose). Es handelt sich dabei um eine  chronisch degenerative Erkrankung des Zentralen Nervensystems.
Fredy sitzt mittlerweile im Rollstuhl und ist massiv auf Hilfe angewiesen
Spendenkonto bei der Sparkasse Oberhessen:
„Spendenkonto Fredy Stein“
IBAN: DE 82 5185 0079 1244 4308 01
BIC: HELADEF1FRI


Den Spendenaufruf können Sie hier lesen als PDF

 

 *********************************************

NEUESTE BERICHTE

Messe im Oval
B
ericht über unsere Jahreshaupversammlung 

hier klicken


 

 


angersbachAngersbach ist das größte Dorf im Vogelsberg mit mehreren Neubau­gebieten rund um den Ortskern.
In einigen Nachbarschaften wird eine lebendige gegenseitige Hilfe und Freizeitgestaltung gelebt, besonders dort, wo noch mehrere Generationen einer Familie im Ort leben.
Doch aus beruflichen Gründen brechen die bisherigen Familien­strukturen mehr und mehr auseinander und die familiäre Hilfestellung ist dann nicht immer gewährleistet.

Hier kann eine organisierte Bürgerhilfe auf ehrenamtlicher Basis das soziale Miteinander am Leben erhalten  und Engpässe in der Kinder– und Alten­betreuung ausgleichen.


Quelle:Seniorenbeirat Lauterbach   
http://thementreff.liller.de/tag/nachbarschaftshilfe/




Wir helfen Ihnen bei Tätigkeiten, die sie bei Krankheit, Behinderung oder im Alter nicht alleine  verrichten können.


Hilfe im häuslichen Bereich

Begleitdienste (Arzt und Krankenhaus)
Entlastung pflegender Angehöriger
Kinderbetreuung
Behördengänge
Schreibarbeiten
Kleinere Reparaturen
Einkäufe
und in Notfällen aller Art, bei denen Laien helfen können.

 

Startseite untenAlle Einwohner von Angersbach sind eingeladen, sich an der Arbeit von Angersbach Aktiv e.V. zu beteiligen und Mitglied zu werden.
Helfen Sie oder lassen Sie sich helfen! Gemeinsam sind wir stark!

 

 

 

 

Wir sind keine Konkurrenz zu kommerziellen Pflegediensten  oder anderen Hilfsorganisationen.
Wir bieten keine Pflege an, kochen nicht und leisten keine medizinische Betreuung.